Walnusskekse mit Vanille (für ca. 20 Stück, Rezept des Monats)

Walnusskekse mit VanilleZutaten:
100 g Sanella, 50 g Zucker, 100 g brauner Zucker, 1 Ei, 1 Tl Vanillezucker, 175 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 1 El Kakaopulver, 75 g Walnüsse

Für die Deko:
1 Packung dunkle SchokoGlasur, Mini-Smarties

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Sanella mit beiden Zuckersorten in einer Schüssel mit den Quirlen des Handrührgeräts rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Das Ei unterrühren, dann den Vanillezucker hinzufügen.

2. Das Mehl in eine zweite Schüssel sieben, mit Backpulver und Kakao mischen und die Mehlmischung vorsichtig unter die Buttermasse rühren. Die Walnüsse grob hacken und ebenfalls unterheben.

3. Von dem Teig mit einem Teelöffel kleine Portionen abnehmen und mit etwa 5 cm Abstand als Häufchen auf das Backblech setzen und etwas flach drücken. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 10-12 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auf dem Blech 5 Minuten ruhen lassen, dann auf dem Kuchengitter auskühlen lassen. Danach die Kekse mit dunkler SchokoGlasur bepinseln und mit bunten Mini-Smarties dekorieren. Die WalnussKekse in einer gut verschliessbaren Dose kühl und trocken aufbewahren.



4403 Rezepte

Tags: , ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Marcelo Says:

    Lesenswerter Post! Ich werde da nochmal versuchen mehr zu erfahren!

  2. Hartwig Says:

    Ich habe mir mal etwas Zeit genommen und habe mit endlich auch eine Verwaltung fuer RSS Feeds installiert. wie bekomme ich den jetzt die URL zum RSS Feed ?

  3. Alain Says:

    Hey, mir fehlt hier ebenfalls den Gefaellt mir Button. Oder uebersehen?

  4. Hendrik Says:

    Interessante Hinweise! Ich werde mich damit in Zukunft mehr beschaeftigen! Warte auf weitere Eintraege!

  5. adelina Says:

    Hallo.
    Kann man mit Schüssler Salzen abnehmen? Was muss ich als Diabetiker beim Dr. Schüssler Salz beachten?
    L.G.
    Adelina

Schreibe einen Komentar