Gefüllte Muscheln (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
20 grosse Muschelnudeln, 700 g frisches Lachsfilet, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 200 g Staudensellerie, 4 Schalotten, 2 El Kapern, 4 El Olivenöl, 3 El selbstgemachtes Pesto Genovese, 5 El Fischfond

Die Muschelnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Den Fisch waschen, trocknen, in kleine Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Sellerie putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Schalotten schälen und würfeln. Die Kapern abtropfen lassen. Das Öl erhitzen und die Fischstücke darin andünsten. Staudensellerie, Schalotten und Kapern dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Das selbstgemachte Pesto Genovese unterrühren. Mit dem Fischfond angiessen und weitere 4 Minuten ziehen lassen. Die Nudeln abgiessen und mit der Fischmasse füllen. Alles auf Tellern anrichten und servieren.



Tags:

Schreibe einen Komentar