Schweizer Fleischtorte

Zutaten:
300 g Mehl, 100 g Butter, 1 Ei, Salz, Paniermehl, 100 ml Milch, 2 Zwiebeln, 60 g Speck, 500 g gemischtes Hackfleisch, 100 g Sahne, Pfeffer, etwas Muskat, 1 Eigelb (zum Bestreichen)

1. Aus Mehl, Butter, Ei, etwas Salz und 100 ml Wasser einen glatte Teig kneten und kalt stellen.

2. Paniermehl mit Milch mischen.

3. Zwiebeln schälen, fein hacken, Speck würfeln. In einer Pfanne auslassen. Zwiebeln zufügen und 10 Minuten glasig braten. Mit dem Hackfleisch und der Paniermehl-Milch-Mischung vermischen. Sahne unterrühren, salzen, pfeffern und mit Muskatnuss abschmecken.

4. Boden und Rand einer Springform mit 2/3 des Teiges auslegen. Füllung auf den Teig geben. Aus dem restlichen Teig in Springformgrösse eine runde Platte ausrollen. auf die Füllung legen und vor allem an den Rändern gut andrücken. Die Oberfläche mit verquirltem Eigelb bestreichen.

5. Die Fleischtorte bei 240 Grad 50-60 Minuten backen.



Tags: , ,

Schreibe einen Komentar