Korsische Fischspiesse mit Gemüse (für 4 Personen)

Zutaten:
800 g WeissFischfilet (Rotbarsch, Seeteufel, Seehecht), Salz, Pfeffer, 3 El Zitronensaft, 150 g kleine Champignons, 150 g Brokkoliröschen, 8 KirschTomaten, 6 El Olivenöl, 1 Tl abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone, 3 El frisch gehackte gemischte Kräuter

Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Schüssel mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Champignons putzen und feucht abreiben. Die Brokkoliröschen waschen und in kochendem Wasser 2 Minuten blanchieren. Herausnehmen und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, trocken reiben und halbieren. Abwechselnd Fischstücke, Pilze, Brokkoli und Tomatenhälften auf Spiesse stecken. Das Öl mit der Zitronenschale und den Kräutern verrühren und die Fisch-Gemüse-Spiesse damit einstreichen. Auf dem heissen Grill etwa 8 Minuten grillen, dabei mehrmals wenden und immer wieder mit dem Kräuteröl bestreichen.



4423 Rezepte

Tags: , ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Nils Says:

    Welches ist das Plugin rechts ? Das moechte ich auch!

Schreibe einen Komentar