Spargelflammkuchen (für 4 Personen)

Zutaten:
16 Filoteigblätter (Dreiecke), 50 g Butter (geschmolzen), 400 g Chavroux ZiegenfrischKäse, Je 5 Stangen grüner und weisser Spargel, 125 g durchwachsener Speck, Salz, Szechuanpfeffer (ersatzweise schwarzer Pfeffer)

1. Filoteigblätter einzeln dünn mit Butter bepinseln und jeweils vier Stück übereinander legen. Das oberste Teigblatt gleichmässig mit Chavroux ZiegenfrischKäse bestreichen.

2. Weissen Spargel schälen, beim grünen Spargel nur das untere Drittel schälen. Spargelenden ca. 2 cm breit abschneiden. Spargelstangen schräg in 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf den Filodreiecken verteilen.

3. Speck dünn aufschneiden und in feine Streifen schneiden, über den Spargel streuen.

4. Mit etwas Salz und frisch gemörsertem Szechuanpfeffer würzen.

5. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) auf der zweiten Schiene von unten ca. 15 Minuten backen, bis der Boden knusprig und der Belag leicht gebräunt ist.



Tags: , ,

Schreibe einen Komentar