Zucchini mit Tomaten und Parmesan (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
600 g Zucchini, 2 Schalotten, 2 Knoblauchzehen, 1 P stückige Tomaten (aus der Packung), 1 Bund glatte Petersilie, 6 El Olivenöl, rosa und weissen Pfeffer (aus der Mühle), Salz, 50 g kalte Butter, 100 g geriebenen Parmesan

1. Die Zucchini waschen, putzen und in 2 cm grosse Stifte schneiden. Die Schalotten und die Knoblauchzehen schälen und beides in feine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen und fein hacken.

2. Nun 1 Esslöffel Öl im Wok erhitzen, ihn damit ausschwenken und das Öl wieder abgiessen. Diesen Vorgang einmal wiederholen.

3. Dann noch etwas Öl im Wok erhitzen und nun den Knoblauch und die Schalotten darin kurz anbraten. Die Zucchinistifte dazugeben und etwa 20 Sekunden mitbraten.

4. Die stückigen Tomaten und die Petersilie darunterheben, kurz im Wok erhitzen und alles mit Pfeffer und Salz abschmecken.

5. Die Butter in kleinen Stücken darunterrühren und das Gericht mit dem Parmesan bestreuen. 



4436 Rezepte


Tags: , ,

Schreibe einen Komentar