Minestrone (Zutaten für 6 Personen)

Zutaten:
2 El Olivenöl (zusätzl. etwas zum Beträufeln), 1 Zwiebel (gehackt), 3 Karotten (gehackt), 3 Selleriestangen (gehackt), 2 Knoblauchzehen (in feinen Scheiben), 400 g Cannelini-Bohnen (aus der Dose, abgetropft und abgespült), 400 g Roma-Tomaten (aus der Dose), 150 g Erbsen oder dicke Bohnen, 1 grosse Kartoffel (gewürfelt), 2 Zucchini (gewürfelt), 1,5 l Gemüsebrühe, 150 g Blattspinat (zerkleinert), 75 g kleine geformte Pasta, Salz, Pfeffer

1. Öl in einem grossen Topf erhitzen und Zwiebel, Karotten und Sellerie 5 Min- sanft andünsten. Knoblauch hinzufügen und weitere 2 Min. dünsten.

2. Bohnen, Tomaten, Erbsen oder Bohnen, Kartoffel, Zucchini und Brühe in den Topf geben und sanft aufköcheln lassen. Abdecken und ca. 1 Std. köcheln lassen. bis das Gemüse weich ist.

3. Blattspinat hinzufügen, Pasta hineinstreuen und vorsichtig unterrühren. Abdecken und ca. weitere 10 Minuten garen, bis die Pasta weich ist. Abschmecken.

4. In flache Schalen füllen, mit Öl beträufeln und mit Parmesan oder Pecorino und selbstgemachter Scharfer roter Pesto oder Pesto Genovese servieren.







Tags:

Schreibe einen Komentar