Nusskuchen (Zutaten für 8-12 Stücke)

Zutaten:
Teig:
8 Eier, 140-150 g Zucker, 2 Tafeln Schokolade (a 100 g, gerieben), 200 g Haselnüsse oder Mandeln (gerieben), 6 Scheiben Knäckebrot (gerieben), Butter (für die Form)

Glasur:
1 Tafel BitterSchokolade (a 100 g), 1,5 Tafeln VollmilchSchokolade (a 100 g)

Zubereitung Teig:
Die Eier trennen. Eigelbe und Butter schaumig rühren, Zucker hinzufügen und rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Schokolade, Nüsse und Knäckebrot hinzufügen und alles miteinander verrühren. Eiweiss steif schlagen und unterheben. In eine geButterte Kastenform füllen und bei 190 Grad (Umluft 170 Grad, Gas Stufe 3) ca. 50 Minuten backen.

Zubereitung Glasur:
Für die Glasur die Schokolade im Wasserbad schmelzen und den erkalteten Kuchen damit bestreichen.



Tags: , ,

Schreibe einen Komentar