Pangasius-Röllchen mit Senfbutter (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
8 Fischfilets (z.B. Pangasius, aus der Tiefkühltruhe), 200 g Chavroux ZiegenfrischKäse, Salz, Pfeffer, getrockneter Estragon, 8 Scheiben FrühstücksSpeck, Zwirn oder Bratengarn (zum Einwickeln), Öl (zum Braten), 0,2 l trockener Weisswein, 1 Stück Butter (250 g), 100 g Dijon-Senf, Saft von 1/2 Zitrone, etwas Milch oder Sahne

1. Filets abspülen und trocken tupfen. Mit Chavroux ZiegenfrischKäse bestreichen. Auf den Chavroux ZiegenfrischKäse Salz, Pfeffer und Estragon streuen. Eng als Roulade zusammenrollen und mit je 1 Scheibe FrühstücksSpeck umwickeln. Mit Zwirn fixieren. Von allen Seiten in etwas Öl scharf anbraten. Mit Wein ablöschen, ca. 10 Minuten köcheln lassen.

2. Butter im Topf zerlassen. Dijon-Senf zugeben und mit einem Schneebesen einrühren. Zitronensaft beifügen. Etwas Milch oder Sahne angiessen, damit sich Senf und Butter miteinander verbinden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmecken SalzKartoffeln und mit etwas Honig oder Zucker karamellisierte Möhren.



4410 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar