Dorade mit Fenchelsalat (für 4 Personen)

Zutaten:
2 Tl Fenchelsamen, 2 Knoblauchzehen, 3 Tl abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone, Salz, Pfeffer, 4 küchenfertige Doraden (a 350 g), 4 Zitronenscheiben

FenchelSalat:
700 g Fenchelknolle, 4 Bio-Orangen, 2 El Zitronensaft, 6 El Olivenöl, 2 Tl Dijon-Senf, Salz, Pfeffer

1. Fenchelsamen hacken. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Zitronenschale, Fenchelsamen und Knoblauch in einem Schüsselchen mit Salz und Pfeffer vermischen. Doraden innen und aussen waschen und trocken tupfen. Die Haut auf beiden Seiten je zweimal schräg einschneiden. Innen und aussen mit der Zitronen-Fenchel-Mischung einreiben. Je 1 Zitronenscheibe in die Bauchhöhlen geben.

2. Jeweils 1 Dorade in eine Fischzange geben und auf dem heissen Grill 5-6 Minuten von jeder Seite grillen (oder fest in Alufolie wickeln und unter dem heissen Backofengrill auf der mittleren Schiene 12-14 Minuten grillen). Mit dem FenchelSalat servieren.

FenchelSalat:

Fenchel putzen und waschen, das Grün beseitigen. Mit dem Gemüsehobel fein hobeln. Schale der Orangen heiss abwaschen und dann dünn abreiben. Beide Orangen bis aufs Fruchtfleisch abschälen und die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, den Orangensaft dabei auffangen. Die Orangenschale mit 8 El aufgefangenem Saft, Zitronensaft, Olivenöl, Dijon-Senf, Salz und Pfeffer in einer Salatschüssel verrühren. Fenchelscheiben und Orangenfilets mit der Sauce vermischen und alles 10 Minuten durchziehen lassen. Mit Fenchelgrün bestreuen.



4423 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar