Zwiebelspiesse mit Speck und Backpflaumen (für 4 Personen)

Zutaten:
1/2 Zitrone, 24 BackPflaumen, 1/2 Zimtstange, 1 Gewürznelke, 1 Stück unbehandelte Zitronenschale, 2 El ChiliSauce, 2 El Sesamöl, 500 g frische PerlZwiebeln, 12 Scheiben durchwachsener Speck

Den Saft 1/2 Zitrone auf 150 ml Wasser auffüllen und in einen Topf geben. BackPflaumen mit Zimtstange, Nelke und Zitronenschale dazugeben und etwa 5 Minuten köcheln. Dann die Früchte in einem Sieb abtropfen lassen, den Sud auffangen und auf die Hälfte einkochen lassen. Zimtstange und Nelke entfernen, ChiliSauce und Öl einrühren. Die PerlZwiebeln schälen. Die Speckscheiben halbieren und je 1 Backpflaume darin einwickeln. Abwechselnd mit den PerlZwiebeln auf Spiesse stecken. In eine Alu-Grillpfanne geben und etwa 8 Minuten auf dem heissen Grill zubereiten. Mehrmals mit der Marinade einstreichen. Dazu passt Reis.



4432 Rezepte


Tags: , , ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Christian Says:

    Finde ich gut, dass hier oft geschrieben wird.

  2. Dennis Says:

    Guter Artikel. Bestimt keine schlechte Sache, sich mit dem Thema genauer auseinander zusetzen. Werde sicher weitere Artikel lesen.

Schreibe einen Komentar