Scottiglia, Schmortopf aus gemischtem Fleisch (für 6-8 Personen)

Zutaten:
1/2 Hähnchen, 1/2 Kaninchen, 250 g Lammschulter, 250 g Kalbshälfte, 1 küchenfertige Taube, 1 grosse Zwiebel, 1 Stange Staudensellerie, 1 Karotte, 1-2 getrocknete Chilischoten, 1 Sträusschen Petersilie, 600 g stückige Tomaten (aus der Packung), 6-7 El Olivenöl, 1/4 l trockener Weisswein, 1/2 l heisse Gemüsebrühe, Salz Ausserdem: 8 Scheiben altbackenes Weissbrot, frisch gemahlener Pfeffer

1. Das Fleisch waschen, trockentupfen und in nicht zu grosse Stücke schneiden. Das Geflügel entbeinen und ebenfalls zerteilen.

2. Die Zwiebel schälen, den Sellerie waschen, die Karotte schälen und alles fein hacken.

3. Die Chilischoten mit einem Messer zerstossen.

4. Die Petersilie waschen, trockenschütteln, die Stängel entfernen und die Blätter fein hacken.

5. In einem grossen Topf, in dem das gesamte Fleisch Platz hat, das Olivenöl erhitzen. Zwiebeln, Sellerie, Karotten, die Chilischote und die Petersilie darin anbraten. Sobald die Zwiebeln etwas Farbe angenommen haben, die Fleischstücke zugeben und von allen Seiten gleichmässig anbraten.

6. Mit dem Wein ablöschen. Sobald er verdunstet ist, die Tomaten und etwas heisse Brühe zugeben, salzen. Das Fleisch sollte fast mit Flüssigkeit bedeckt sein.

7. Die Temperatur zurückschalten und alles bei schwacher Hitze mit geschlossenem Deckel 1 1/2 Stunden schmoren lassen.

8. Zwischendurch immer wieder etwas heisse Brühe nachgiessen, falls zu viel Flüssigkeit verdampft ist. Am Schluss muss das Fleisch weich, darf aber nicht verkocht sein.

9. Vor dem Servieren das Brot rösten, in eine grosse Servierschüssel legen und das geschmorte Fleisch mit der Sauce darüber geben.

10. Ein paar Minuten ruhen lassen, damit sich das Brot mit der Sauce vollsaugen kann.

11. Bei Tisch eventuell mit frisch gemahlenem Pfeffer nachwürzen. 



4415 Rezepte

Tags: , , , ,

Schreibe einen Komentar