Mediterraner Nudelsalat (für 4-6 Personen)

Zutaten:
500 g Dinkel Penne (von Recheis), 4 gr. Tomaten, 2 Fenchelknollen, 4 Sardellenfilets, 2 El Kapern, 2 El Balsamessig, 6 El Olivenöl, Salz, Pfeffer

Ausserdem:
Topf, Sieb zum Abschütten der Nudeln, Schüssel, scharfes Messer

1. Den Topf zu 2/3 mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Dinkel Penne mit einem Esslöffel Salz hinzufügen und etwa 12 Minuten kochen (siehe Packung), dann abgiessen und gut kalt abspülen. Das ist wichtig, weil die Nudeln sonst später die ganze Sauce aufsaugen und labbrig werden.

2. Tomaten am Stielende einritzen, mit heissem Wasser übergiessen und die Haut abziehen. Dann das Fruchtfleisch kleinschneiden. Die Fenchelknollen halbieren, waschen, das grün entfernen und zur Seite legen, den harten Strunk herausschneiden und Fenchel in feine Scheiben schneiden.

3. Sardellenfilets kalt abspülen und längs halbieren. Die Nudeln schliesslich in der Schüssel mit Kapern, Sardellen, Tomaten und Fenchel mischen. Aus 2 Esslöffeln Essig, 6 Esslöffeln Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren und darüberträufeln. Fenchelgrün hacken und auf den Salat streuen.



Tags: , , , , , , ,

Schreibe einen Komentar