Buntes Gemüseragout (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
100 g Auberginen, 100 g Zucchino, 100 g grüne Paprikaschoten, 100 g rote Paprikaschoten, 100 g Bleichsellerie, 100 g Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 1 FrühlingsZwiebel, 1 Zweig Basilikum, 1 Zweig Thymian, 1 Zweig Oregano, 1 Bund Petersilie, Thymian- und Oreganoblüten (zum Garnieren), 1 Packung stückige Tomaten (aus der Packung), 1 El Speisestärke, Salz, weissen Pfeffer (aus der Mühle), 6 El Olivenöl

1. Die Aubergine, den Zucchino, die Paprikaschoten und den Sellerie waschen, putzen und in mittelgrosse Würfel schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die FrühlingsZwiebel putzen und fein würfeln. Die Kräuter waschen und fein hacken. Die Thymian- und die Oreganoblüten waschen.

2. Die stückigen Tomaten mit der Speisestärke, Salz und Pfeffer im Mixer pürieren.

3. Nun 1 Esslöffel Öl im Wok erhitzen, ihn damit ausschwenken und das Öl wieder abgiessen. Diesen Vorgang einmal wiederholen.

4. Dann nochmals etwas Öl im Wok erhitzen und nun zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch darin kurz anbraten. Dann das restliche Gemüse hinzufügen und alles unter ständigem Rühren etwa 2 Minuten braten.

5. Das Gemüse mit dem Tomatenpüree ablöschen und dieses kurz aufkochen lassen. Das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kräuter darunterrühren.

6. Das Ragout mit den Thymian- und den Oreganoblüten garnieren. 



4414 Rezepte

Tags: , , , , , , ,

Schreibe einen Komentar