Fleischbällchen mit jungem Gemüse (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
Für die Fleischbällchen:

etwas Dill, etwas Petersilie, 50 g Kokosraspel, 2 grüne Chilischoten, 80 g Sonnenblumenkerne, 1 El Erdnussöl, 300 g Schweinemett, 2 Eier, Salz, weisser Pfeffer (aus der Mühle) 

Für das Gemüse:

1 Stange Porree, 1 Karotte, 80 g Blumenkohl, 80 g Brokkoli, 80 g Makeur, 1 Bund Knoblauchgras, 1 Stange Zitronengras, 1/2 l Gemüsebrühe, 10 g getrocknete Lilienblüten, 4 Zitronenblätter, 8 Blätter Koriander, 1 Tl Shrimpspaste

1. Den Dill und die Petersilie waschen und beides fein hacken.

2. Die Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Dann zusammen mit den Sonnenblumenkernen im Wok mit dem Öl anrösten.

3. Das Mett mit den Eiern, den Kokosraspeln, den Chilistreifen, den Sonnenblumenkernen und den Kräutern mischen. Dann salzen, pfeffern und zu kleinen Fleischbällchen formen.

4. Den Porree putzen, der Länge nach halbieren, in feine Streifen schneiden und sie gründlich waschen. Die Karotte schälen und in feine Scheiben schneiden.

5. Den Blumenkohl und den Brokkoli putzen, in kleine Rösschen zerteilen und sie waschen. Den Makeur von den Stielen befreien und waschen. Das Knoblauchgras und das Zitronengras waschen und beides kleinschneiden.

6. Die Gemüsebrühe im Wok erhitzen und die Fleischbällchen sowie den Blumenkohl und die Lilienblüten darin bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten ziehen lassen.

7. Dann Porree, Karotte, Brokkoli, Makeur, Zitronengras und Zitronenblätter dazugeben und alles bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten ziehen lassen.

8. Das Knoblauchgras, den gewaschenen Koriander und die Shrimpspaste vorsichtig darunterrühren und das Gericht nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken. 



4414 Rezepte

Tags: , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Komentar